Veranstaltungs-Kalender
 
 
 

Citymanagement

Seit November 2007 steht dem Vorstand der GSS e.V. der Arbeitskreis "Siegener Einzelhandel" beratend zur Seite. Ziel des Arbeitskreises ist der Dialog zwischen Handel und Politik zur Ansprache aktueller Themen, Probleme und Ereignisse und entsprechender Generierung von Ideen, Projekten und Anregungen.

Die Mitglieder des Arbeitskreises sind Vertreter der Stadt Siegen und des Kreises Siegen-Wittgenstein, der Gastronomie, der IHK Siegen, der Sparkasse Siegen sowie zahlreichen Händlern der Unter- und Oberstadt. Der Arbeitskreis trifft sich ca. einmal im Monat und diskutiert spezifische Themen. Auf der Tagesordnung stand bereits das Thema der werbewirksamen Events (z.B. Mitternachtsshopping), die Möglichkeit einer Kollektivwerbung der Oberstadt und/oder des Fachhandels, die Einführung eines Online-Shopping-Guides sowie Fragen und Probleme zur Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit in der Siegener Innenstadt. 

Aktuell arbeitet der Arbeitskreis an der Erstellung eines Gestaltungsleitfadens für die Innenstadt und an einer Lösung zur Optimierung der Weihnachtsbeleuchtung. Die umfassendste Aufgabe für die kommenden Jahre jedoch wird die Begleitung und Durchführung der Baumaßnahmen im Zuge des Projekts "Siegen - Zu neuen Ufern" sein, die eines werbewirksamen und durchdachten Konzeptes zum Baustellenmarketing bedürfen. 

Über Hinweise, Anregungen oder Tipps zu oben genannten Themen oder neuen Aspekten freuen wir uns sehr! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

 

 

 
 
 

Startseite | Verein | Leistungen | Service & Projekte | Download & Archiv | Kontakt

Stadt Siegen | Kreis Siegen-Wittgenstein | Universität Siegen | IHK | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz